Sie sind hier: Freizeit > News
DeutschEnglishFrancais
21.11.2017 | 16:17

News

Pokalsieg der Volleyballjugend des SKV Oberstenfeld

31.01.2009 11:26 Alter: 9 Jahre
Kategorie: Freizeitsport, Hauptverein

 

Abschlussturnier der Jugendschnupperrunde des Volleyball-Landesverbandes Württemberg in Oberstenfeld. Neun von zwölf angemeldeten Mannschaften kämpften am vergangenen Sonntag beim Abschlussturnier der Jugendschnupperrunde des VLW um dem begehrten Pokal.

Siegreiche Volleyballmannschaft des SKV

Dabei legten sich beide Oberstenfelder Mannschaften schon in der Vorrunde mächtig ins Zeug und erreichten so den jeweiligen Gruppensieg. Oberstenfeld I führte am Ende der Vorrunde die Tabelle der Gruppe B an, gefolgt von Eberdingen, Untersteinbach, Kleinengstingen und auf dem letzten Platz Weissach i. Tal.

Oberstenfeld II setzte sich gegen die Mannschaften Klosterreichenbach, Rot a. See, Aurich und gegen eine Jokermannschaft durch und überzeugte durch eine hervorragende Teamleistung.

Nun war natürlich alles offen und jeder fieberte dem Endspiel entgegen. Konnte es doch sein, dass beide Oberstenfelder Mannschaften dabei vertreten waren. So die Gedanken der Spieler.

Aber nach einer kurzen Pause kam es im Halbfinale zur Ernüchterung. Die Mannschaft des SKV Oberstenfeld I musste gegen die Klosterreichenbacher antreten und verlor überraschend mit 0:2 Punkten. Gleichzeitig spielte Oberstenfeld II gegen die Eberdinger SahneMuhMuhs und verlor ebenfalls mit 0:2 Sätzen. Nun gab es ein Duell der beiden Heimmannschaften um Platz 3 und 4. Dieses Spiel verlief sehr lustlos. Man spürte förmlich die tiefe Enttäuschung beider Mannschaften, die sich ihrer Sache vielleicht zu sicher waren.

Jedenfalls kam es wie es kommen musste: Der SKV Oberstenfeld I belegte bei der anschließenden Siegerehrung den 3. Platz vor Oberstenfeld II, die auf Platz 4 landeten.

Für Überraschung sorgte die Turnierleitung, als sie das Gesamtergebnis aller drei Spieltage verkündete. Gewertet wurden nur die Mannschaften, die an allen drei Spieltagen teilgenommen hatten. Jetzt hatten die Oberstenfelder Mannschaften wieder Grund zum Jubeln. Die erste Mannschaft holte den Pokal für den 1. Platz und die zweite Mannschaft landete hinter Klosterreichenbach auf Platz 3.

Für den SKV Oberstenfeld I spielten: Vera Joedecke, Jessica Sartori, Natascha Ade, Adrian Fajt, Max Unkauf und Philipp Goller.

Der SKV Oberstenfeld II wurde vertreten durch: Judith Benne, Julia Braun, Natalie Skuppin, Timm Schomacher, Raphael Marbach, Christian Stotz und Marcel Brummer

Die Freizeitabteilung des SKV Oberstenfeld bedankt sich sehr herzlich bei der Metzgerei Ziegler, der Bäckerei Nestel, dem Malerbetrieb Axel Soyez und allen ehrenamtlichen Helfern und Kuchenbäckern für die freundliche Unterstützung unserer Jugendarbeit.