Sie sind hier: Freizeit > News
DeutschEnglishFrancais
21.11.2017 | 22:20

News

Bergwanderung der SKV Freizeitsportler

05.10.2015 15:32 Alter: 2 Jahre
Kategorie: Freizeitsport, Hauptverein

 

Jedes Jahr steht bei den „Freizeitsportlern“ des SKV Oberstenfeld unter anderem eine mehrtägige Fahrradtour und eine Bergwanderung auf dem Programm. Darauf freuen sich die Teilnehmer der Übungsabende in der Sporthalle. Jeden Montagabend wird mit viel Spaß und Freude an der Bewegung 1 bis 3 Stunden unter fachlicher Anleitung gelaufen, gesprungen und mit Gymnastikübungen die persönliche Fitness erhöht und ein paar „Pfunde“ abtrainiert. Dabei sind alle Altersklassen von 20 bis über 80 Jahren vertreten. Also beste Voraussetzungen für die oben genannten Aktivitäten.

Bei unserer diesjährigen Wanderung Anfang September im Tannheimer Tal erfreute uns 3 Tage ein sonniges Herbstwetter in einem landschaftlich einmaligen breiten Tal mit steil aufragenden Bergen. Alle, wie der Aggenstein, die Rote Flüh, das Neunerköpfle, die Krinnenspitze oder die Gipfel des Schochen und des Lachen laden zum Wandern ein. Wir entschieden uns für die Schochenspitze und begannen unseren Aufstieg am Vilsalpsee. Nach einer kurzen Pause auf der Landsberger Hütte begeisterte uns eine tolle Weitsicht auf dem Gipfel des Schochen. Unser weiteres Ziel, das Neunerköpfle erreichten wir zur Rückkehr nach Tannheim am späten Nachmittag.

Am 3. Und letzten Tag wollten wir einen Gang zurückschalten und auf dem Alpenrosenweg unterhalb der Krinnenspitze die Berglandschaft genießen. Das schöne Wetter hat dann doch einige unserer Gruppe dazu verleitet, den Gipfel der Krinnenspitze zu erklimmen. Nach einem schmackhaften Abschiedsbier (alkoholfrei!) auf der Nesselwängler Edenalpe folgte die gemeinsame Rückfahrt vom Tannheimer- ins Bottwartal.

Paul Hornberger