Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
18.11.2017 | 22:22

Nächstes Spiel

 vs.
So. 19.11.2017 - 17.00 Uhr
SKV - SG BBM Bietigheim 2
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Vorschau SKV-News

Spiele & Ergebnisse

News

SKV Oberstenfeld tritt beim TV Möglingen an

16.10.2008 08:33 Alter: 9 Jahre
Kategorie: Männer 2

Von: kora

Die II. Herrenmannschaft des SKV Oberstenfeld tritt zum nächsten Auswärtsspiel der Saison 2008/2009 beim TV Möglingen an. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 19.10.2008 um 18:45 Uhr in der Stadionhalle in Möglingen.

Es läuft bisher sehr gut für die jungen Wilden vom SKV Oberstenfeld. Nach dem Erfolg gegen den TV Großsachsenheim sieht die Lage für SVK – Coach Rolf Fischer und sein Team sehr entspannt aus. Hätte man sich gegen Hemmingen keine Auszeit genommen, würde man eben so wie der derzeitige Tabellenführer Schwieberdingen noch ohne Punktverlust da stehen.

Die SKV – Recken haben dieses Missgeschick aber schnell verarbeitet und gegen den TV wieder gezeigt was in der Mannschaft steckt. Das Team tritt als Einheit auf und zeigt eine tolle Moral. Dies sollte man beibehalten, denn die Aufgaben werden nicht leichter. Auch wenn der kommende Gegner aus Möglingen mit 2:4 Punkten in die Runde gestartet ist, unterschätzen darf man kein Team in der Bezirksliga.

Die Leistungsdichte ist enorm und man muss schon alles geben um auch gegen vermeintlich schwächere Mannschaften zu bestehen. Die Grün – Weißen haben das gegen Großsachsenheim gezeigt, müssen nun aber nachlegen um ihre Position noch zu bestärken. Die Mischung im Team stimmt, vor allem sind die erfahrenen Spieler Michael Trefz und Alexander Schmid enorm wichtig.

Sie bringen die nötige Ruhe ins Spiel und haben die Verantwortung die jungen Wilden auf dem Platz zu führen. Vor allem in der Defensivarbeit können die jungen SKV Akteure davon profitieren, denn es reicht nicht nur energisch zu Werke zu gehen. Ferner hat der SKV zwischen den Pfosten zwei Spieler die sich in nichts nachstehen. Fabian Goldfuß und Heiko Busse machen ihre Sache bisher sehr gut, doch auch sie müssen sich weiter entwickeln und mit jedem Match dazu lernen.

Der TV Möglingen wird alles versuchen um aus dem hinteren Tabellendrittel heraus zu kommen und benötigt dafür dringend zwei Punkte. Das wird alles andere als ein Spaziergang für die Grün – Weißen und die Fans beider Seiten dürfen sich auf ein spannendes und attraktives Handballmatch freuen.
(kora)

Die kommenden Begegnungen der SKV – Teams

Sa.  18.10.08  16:30  BBM Bietigheim VI – SKV III

So.  19.10.08  18:00  BBM Bietigheim V – SKV F II

So.  19.10.08  18:45  TV Möglingen – SKV II