Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
22.11.2017 | 15:23

Nächstes Spiel

 vs.
So. 15.12.2017 - 20.30 Uhr
SKV - SV Fellbach
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

Spieltag der weiblichen C-Jugend in Gronau

25.11.2008 17:02 Alter: 9 Jahre
Kategorie: Jugend

 

Leider konnte die wC-Jugend die Leistung vom vergangenen Spieltag nicht wiederholen und musste sich deshalb in beiden Spielen knapp geschlagen geben.

TV Tamm – SKV                                 11:7
SKV – TSV Gronau                              5:7

Nach der tollen Leistung vom vorangegangenen Spieltag, bei dem man die Mannschaft vom TV Tamm noch klar geschlagen hatte, kamen die Oberstenfelder Mädels beim ersten Spiel nicht gut aus den Startlöchern und mussten daher von Anfang an einem Rückstand hinterherlaufen. In der Abwehr kam es häufig zu Abstimmungsschwierigkeiten, was dem Gegner zu viel zu einfachen Toren verhalf. Im Angriff fehlte zunächst die Laufbereitschaft und oft scheiterten die Oberstenfelderinnen an der gegnerischen Torhüterin.

In der zweiten Spielhälfte wurde der Angriff dann beweglicher und das Spiel verlief ausgeglichener. Es wurden schöne Tore aus dem Rückraum und vom Kreis erzielt. Leider konnten die Mädels den Rückstand aus Halbzeit eins nicht mehr entscheidend aufholen, so dass am Schluss der TV Tamm letztendlich verdient gewonnen hat.

Auch beim 2. Spiel des Tages mussten die Handballerinnen vom SKV eine Niederlage einstecken. Obwohl man über lange Zeit ein ebenbürtiger Gegner war, hatte Gronau am Ende die Nase vorn. Zu Beginn war das Spiel ausgeglichen und von zwei stabilen Abwehrreihen geprägt. Zur Halbzeit lagen die SKV-lerinnen dann mit einem Tor zurück. Mitte der zweiten Halbzeit war das Spiel dann wieder ausgeglichen und alles war noch offen. Doch im letzten Viertel der Partie spielte Gronau einfach mit mehr Einsatz und Oberstenfeld vergab mehrere Chancen, wiederum zum Ausgleich zu kommen. Fehler in der eigenen Abwehr wurden vom Gegner sofort bestraft, so dass am Ende eine 7:5 Niederlage zu Buche stand.

Nun gilt es, den Kopf nicht hängen zu lassen und bis zum nächsten Spieltag im neuen Jahr fleißig zu trainieren, um wieder erfolgreicher zu sein!

Tor: Melanie Gerstenlauer; Tor und Feld: Nafiye Simsek,

Feld: Hannah Strohbach, Vanessa Ungerer, Amelie Riegger, Angelique Zakrzewski, Larissa Wolf, Chiara Arnold

 

Wenn DU zwischen 12 und 14 Jahre alt bist und Lust hast, diese schnelle und spannende Sportart auszuprobieren, dann komm doch einfach mal im Training vorbei!
Die weibliche C-Jugend trainiert immer Dienstags von 17:30 Uhr bis 19.00 Uhr und Mittwochs von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr!