Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
22.11.2017 | 4:36

Nächstes Spiel

 vs.
So. 15.12.2017 - 20.30 Uhr
SKV - SV Fellbach
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

SKV Oberstenfeld II gegen die HSG Marbach/Rielingshausen

26.11.2008 20:32 Alter: 9 Jahre
Kategorie: Männer 2

Von: scal

Den vor einer Woche in Hoheneck erkämpften Sieg will die zweite Herrenmannschaft des SKV Oberstenfeld am Wochenende beim nächsten Heimspiel gegen die HSG Marbach/Rielingshausen bestätigen. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 30.11.2008 um 17:00 Uhr in der Sporthalle Bäderwiesen in Oberstenfeld.

Nach zwei Auswärtsspielen in Folge dürfen die jungen Wilden des SKV Oberstenfeld am kommenden Wochenende wieder zuhause ran. Gegner dieser Partie ist die Handballspielgemeinschaft aus Marbach und Rielingshausen. Die HSG rangiert in der Tabelle mit 8:10 Punkten in Schlagdistanz zu den Bottwartälern, die sich mit 10:8 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz befinden.

Es ist also ein Spiel auf Augenhöhe und durch einen Auswärtssieg können die Marbacher am SKV vorbei ziehen. Dies will SKV-Trainer Rolf Fischer und seine Mannen natürlich mit aller Macht verhindern, um sich damit im oberen Tabellendrittel festsetzen zu können. Aufhorchen lassen konnte die HSG um den momentanen Torschützenkönig der Liga, Daniel Kübler, bereits am letzten Wochenende, als zuhause ein Sieg gegen den Aufstiegsfavoriten TSF Ditzingen errungen werden konnte.

Der SKV sollte also gewarnt sein, vor allem eben vor diesem Wurfgewaltigen Rückraumspielers Kübler, der zusammen mit seinem Mittelmann Lars Hjordt die meisten Tore der HSG geworfen hat. Dennoch gilt im Handball stets, dass der Gegner nur so stark sein kann, wie man es selbst zulässt. Deshalb kann die Devise wiederum nur lauten, sich auf das eigene Spiel zu konzentrieren, und sowohl in Abwehr als auch im Angriff dem Gegner das Spiel aufzuzwängen.

Gewinnen haben die Oberstenfelder nicht verlernt, wie letzte Woche gezeigt. Nun sollte auch mal wieder eine ansprechendere Leistung geboten werden, um auch gegen einen direkten Konkurrenten der Bezirksliga bestehen zu können und den Zuschauern in der Sporthalle Bäderwiesen ein attraktives und hoffentlich erfolgreiches Spiel darbieten zu können.  

Eine Woche darauf geht es zur zweiten Mannschaft des Nachbarvereins vom TV Großbottwar, das sicherlich allein durch den Derbycharakter schon genug Brisanz in sich birgt.
(scal)

 

Die Ergebnisse der SKV – Teams vom Wochenende

Sa. 22.11.08  HSG Neckar FBH – SKV II               20:21

So. 23.11.08  TSG Backnang – SKV F I                25:18

So. 23.11.08  TV Aldingen 2 - SKV F                  20:10

So. 23.11.08  HSG Neckar FBH>2 - SKV III          31:27

 

Die kommenden Begegnungen der SKV – Teams

So. 30.11.08  13.00  SKV III – EK Besigheim 2

So. 30.11.08  15.00  SKV F I – SKV Eglosheim

So. 30.11.08  17.00  SKV II – HSG Marbach/Rielingshausen

So. 30.11.08  18.45  SKV F II – HSG Marbach/Rielingshausen 2