Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
19.11.2017 | 5:52

Nächstes Spiel

 vs.
So. 19.11.2017 - 17.00 Uhr
SKV - SG BBM Bietigheim 2
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Vorschau SKV-News

Spiele & Ergebnisse

News

SKV Oberstenfeld II zum Derby nach Großbottwar

04.12.2008 08:33 Alter: 9 Jahre
Kategorie: Männer 2

Von: scal

Nach 2 Siegen in Folge muss die zweite Herrenmannschaft des SKV Oberstenfeld am kommenden Wochenende beim zum Lokalderby beim TV Großbottwar 2 antreten. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 7.12.2008 um 18:45 Uhr in der Wunnensteinhalle in Großbottwar.

Die Negativserie endgültig beendet und mit 12:8 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz der Bezirksliga im Soll, müssen die Grün-Weißen am kommenden Sonntag zum Tabellenvorletzten TV Großbottwar reisen. Vom Papier her also eine machbare Aufgabe für die Schützlinge von SKV-Trainer Rolf Fischer, wenn da nicht ein entscheidender Punkt hinzukäme: Es ist Derby-Zeit!

In einem solchen Spiel kommt es meist nicht auf spielerische Klasse oder eine bessere Formkurve an, sondern es gelten der Kampf, Einsatz und der unbedingte Wille zum Sieg. Für Fischer gilt es nun im Training dieser Woche genau diese Tugenden in das Gedächtnis der jungen Spieler der Oberstenfelder Männermannschaft zu rufen. Der TV Großbottwar ist mit Sicherheit gewillt, vor eigenem Publikum dem kleinen Favoriten Oberstenfeld eins auszuwischen.

Um dies zu verhindern müssen die SKVler die gezeigte Leistung vom vergangenen Wochenende beim Heimspiel gegen die HSG Marbach/Rielingshausen wiederholen. Eine stabile Abwehr und gute Torhüter werden auch in diesem Spiel wieder sehr von Bedeutung sein. Aber auch die Ruhe im Angriff, die zumindest größtenteils beim letzten Heimspiel herrschte, gilt es ebenfalls zu bewahren. Durch eine bessere Chancenverwertung und eine weitere Minimierung der technischen Fehlern, sollte einem Derbysieg eigentlich nichts entgegenstehen.

Der SKV-Trainer kann in Großbottwar auch wieder aus dem Vollen schöpfen. Der zuletzt angeschlagene und gegen Marbach noch geschonte Torhüter Heiko Busse sowie der verletzt fehlende Jens Oberhäußer sind wieder an Bord und einsatzbereit. Für Heiko Busse auch ein ganz besonderes Aufeinandertreffen, denn beim Gegner spielt sein Bruder Marcel auf der Außenposition.   

Unterstützen Sie die junge Oberstenfelder Mannschaft beim Derby in Großbottwar, sodass auch dort ein Sieg eingefahren werden kann und sich der SKV im oberen Drittel endgültig festsetzt.
(scal)

 

Die Ergebnisse der SKV – Teams vom Wochenende

So. 30.11.08  SKV III – EK Besigheim 2                        37:14

So. 30.11.08  SKV F I – SKV Eglosheim                       19:24

So. 30.11.08  SKV II – HSG Marbach/Rielingshausen     28:25

 

Die kommenden Begegnungen der SKV – Teams

Sa. 06.12.08  16.15  SG BBM Bietigheim 4 – SKV F I

So. 07.12.08  17.00  TV Tamm 2 – SKV III

So. 07.12.08  18.45  TV Großbottwar 2 – SKV II