Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
24.11.2017 | 6:33

Nächstes Spiel

 vs.
So. 15.12.2017 - 20.30 Uhr
SKV - SV Fellbach
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

Ein Hauch von Bundesliga im Bottwartal

19.03.2009 16:32 Alter: 9 Jahre
Kategorie: Hauptverein, Jugend

Von: Henning Maak (Marbacher Zeitung)

Den Handball-Verantwortlichen des SKV Oberstenfeld ist ein echter Coup gelungen: Zwei Spitzen-Handballer vom Bundesligisten Frisch Auf Göppingen verraten bei einem öffentlichen Jugendtraining des SKV am heutigen Donnerstag von 19 Uhr an ihre Tricks.

Am Donnerstagabend wird ein Hauch von Bundesliga durch die Sporthalle "In den Bäderwiesen" wehen. Rückraumspieler Jaliesky Garcia von Frisch Auf Göppingen und ein Teamkollege werden mit den A- und B-Jugendlichen des SKV Oberstenfeld ein Training absolvieren. Als zweiter Frisch-Auf-Akteur war eigentlich Dragos Oprea vorgesehen, der jedoch kurzfristig absagen musste. Stattdessen wird entweder Kreisläufer Dalibor Anusic oder Rückraumspieler Michael Thiede nach Oberstenfeld kommen.

Die Trainingseinheit ist jedoch nicht nur für die SKV-Nachwuchshandballer vorgesehen, sondern steht allen Interessierten offen. "Wir wollen in Zukunft wieder mehr Wert auf die Jugendarbeit legen und wollen mit solchen Aktionen Talente zu uns locken", erklärt SKV-Pressesprecher Rainer Kochlik. Die Verantwortlichen hoffen, dass auch interessierte Eltern ihre Kinder mitbringen. "Wir rechnen mit vielen Teilnehmern und haben auch für das leibliche Wohl vorgesorgt", wirbt Kochlik. Die Aktion sei aber nicht darauf angelegt, Jugendliche von anderen Vereinen abzuwerben, betont er.

Den Kontakt zu den Göppinger Bundesliga-Handballern hat der Förderkreis des SKVOberstenfeld hergestellt. "Einer unserer Mitglieder hat über seine Firma mit Frisch Auf Göppingen zu tun", verrät Vorstand Rudi Claus. Dass die Bottwartäler Profihandballer von solchem Kaliber verpflichten konnten, ist ein echter Glücksfall. "Wir machen so etwas sehr gerne, aber es kommt selten vor", erklärt Regina Eiber, die Marketing-Verantwortliche von Frisch Auf Göppingen. Es sei gerade eine ruhige Phase, und am Wochenende finde kein Bundesligaspiel statt.

Die beiden Göppinger Bundesligaakteure werden das Trainingsprogramm der SKV-Jugendlichen unter Coach Rudolf Widmann mit absolvieren. In diesem Rahmen zeigen die beiden Profis den Nachwuchstalenten vor allem Tricks und Kniffe beim Torabschluss. "Sie werden verraten, wie man noch platzierter und konzentrierter werfen kann", verrät Regina Eiber, "und wann auch einmal ein Heber angebracht ist." Außerdem geben Jaliesky Garcia und sein Teamkollege Einblick in das Repertoire ihrer Trickwürfe. Jaliesky Garcia spielt bei Frisch Auf Göppingen im linken Rückraum. Der 1,94-Meter-Mann hat in dieser Saison bisher 49 Tore erzielt. Dalibor Anusic ist Kreisläufer und hat bisher 19-mal getroffen. Michael Thiede misst stattliche 2,02 Meter und ist im rechten Rückraum zu Hause. Sein Torkonto in dieser Saison steht bei 42 Treffern.

Am Ende der Trainingseinheit stehen die Frisch-Auf-Akteure selbstverständlich für Fragen der Nachwuchshandballer zur Verfügung. Auch Autogrammjäger werden bei dieser Veranstaltung auf ihre Kosten kommen.