Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
22.11.2017 | 0:14

Nächstes Spiel

 vs.
So. 15.12.2017 - 20.30 Uhr
SKV - SV Fellbach
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

Aleh Dziaiko (Oleg Deiko) zurück in Oberstenfeld

02.04.2009 11:19 Alter: 9 Jahre
Kategorie: Hauptverein, Männer 1

Von: Marbacher Zeitung

Der Handball-Landesligist SKV Oberstenfeld hat für die kommende Spielzeit noch eine echte Verstärkung bekommen. Der ehemalige SKV-Regionalligaspieler Aleh Dziaiko wird in der Saison 2009/2010 wieder für die Grün-Weißen auflaufen.

Aleh Dziaiko wechselt vom HVH Kamenz ins Bottwartal und ist in Oberstenfeld kein Unbekanntes Gesicht. Er spielte von 1998 bis 2002 für den SKV Oberstenfeld und war schon damals ein absoluter Leistungsträger im Verein. Mit dem 1,81 Meter großen und 87 Kilogramm schweren Weißrussen ist der SKV-Kader für die kommende Spielrunde in der Landesliga komplett.

Dziaiko wird nicht nur als Spieler aktiv sein, sondern er wird auch die Funktion des Co-Trainers übernehmen. Somit bekommt SKV-Coach Rolf Fischer nicht nur einen neuen, starken Spieler für seinen Kader. Dziaiko wird ihm mit seiner Erfahrung auch zur Seite stehen und unterstützen. Der in Rogatschow geborene Sportlehrer dürfte im zukünftigen SKV-Team der wohl spielstärkste Akteur sein. Für die grün-weißen Bottwartäler ist der wurfgewaltige Linkshänder eine absolute Verstärkung und kann das Team zusätzlich mit seiner langjährigen Erfahrung gut unterstützen.

Dziaiko kam im Jahr 1998 über die Zwischenstationen Gomel und SKA Minsk zum SKV Oberstenfeld, wo er bis 2002 aktiv war, und danach zur HSG Wolfen 2000 in Sachsen-Anhalt wechselte. Mit Wolfen gelang ihm dann der Aufstieg in die Regionalliga Staffel Nord. Später wechselte er zu seinem derzeitigen Verein, dem HVH Kamenz in der Handball Oberliga Sachsen.

Mit der Verpflichtung von Aleh Dziaiko sind die Personalplanungen für die kommende Spielrunde abgeschlossen, und nun kann SKV-Trainer Rolf Fischer gut gerüstet mit den Planungen für die Vorbereitungsphase beginnen. Die Handballabteilung des SKV Oberstenfeld kann somit seinen Fans ein schlagkräftiges Team für die Landesliga Saison 2009/2010 präsentieren, welches allemal das Zeug hat, im vorderen Drittel der Tabelle mitmischen zu können.