Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
19.11.2017 | 15:04

Nächstes Spiel

 vs.
So. 19.11.2017 - 17.00 Uhr
SKV - SG BBM Bietigheim 2
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Vorschau SKV-News

Spiele & Ergebnisse

News

Siegesserie der SKV mB-Jugend hält an

17.05.2009 23:04 Alter: 9 Jahre
Kategorie: Männliche B-Jugend

Von: sauw

Hochverdienter 28:14 Sieg des SKV gegen die HSG Marbach/Rielingshausen beim dritten Feldrundenspieltag in Backnang.

Die Vorzeichen zum Spiel gegen Marbach-Rielingshausen waren nicht optimal. Ohne Stammtorwart Moritz Kori, Toptorjäger Max Knoefel und Kreisläufer Julian Weresch, reisten die GrünWeißen zum dritten Feldrundenspieltag nach Backnang.

Notgedrungen mußte das Trainerduo Salvo/Kruschhausen das Team umstellen: Die Torwartposition übernahm Adrian Gscheidle (mit Glücksbringertrikot von Moritz) und er machte seine Sache sehr gut, und hielt viele schwierige Bälle . Die halblinke Position übernahm Felix Jordan und am Kreis wechselten sich Philipp Noldin  und Adrian Diel ab. Bis zum 9:7 Zwischenstand nach 12 Minuten konnte Marbach-Rielingshausen das Spiel offen halten, aber im Schlußspurt der ersten Halbzeit sorgten Ruven Lehman und Felix Jordan mit sehenswerten Treffern für die Vorentscheidung: Mit 13 : 7 wurden die Seiten gewechselt.

Die Oberstenfelder begannen die zweite Halbzeit genauso konzentriert , wie sie die ersten fünfzehn Minuten beendeten. Sie legten einen tollen Zwischenspurt ein, und erhöhten auf 18:7 . Das Spiel war zu diesem Zeitpunkt vorzeitig zu  Gunsten des SKV gelaufen.

Was nun folgte war ein starke geschlossene Mannschaftsleistung  sowohl in Abwehr und Angriff, in der der Ball schnell über zweite Welle nach vorne getragen wurde, und bis zum frei positionierten Spieler  durchgespielt wurde. In dieser Phase profitierten vor Allem Nils König, Tobias Thau und Philipp Noldin  mit Ihren Toren von der guten Spielübersicht  der Rückraumspieler Felix Jordan, Adrian Diel und Spielmacher Ruven Lehmann. Den Schlußpunkt des Spiels setzte Navi Navaneethan mit einem sicher verwandelten 7-Meter Strafwurf. Enstand der Partie: 24:12

Auch wenn Marbach-Rielingshausen an diesem Tag dem Oberstenfelder Spiel wenig entgegen setzen konnte, war doch klar zu erkennen, daß diese junge Truppe immer mehr zusammenwächst, und an Spielkultur zulegt. Die  kämpferische Einstellung hat bis dato sowieso gestimmt. Der SKV hat den zweiten Tabellenplatz nach diesem wichtigen Sieg so gut wie sicher, und kann sich nun in Ruhe auf den letzten Feldrundenspieltag in Großbottwar am Samstag den 13.06.09 vorbereiten. Da warten dann Affalterbach und Murrhardt auf die GrünWeißen. Bei einem erfolgreichen Abschneiden zieht die B Jugend zwei Wochen später, am  27. Und 28. Juni  in die Endrunde der Bezirksmeisterschaft ein, bei der, ein erfolgreiches Abschneiden (Plätze 1 bis 3) vorraus gesetzt, die Teilnahme an der Bezirksligarunde winkt.

Der SKV Oberstenfeld spielte mit: Adrian Gscheidle (Tor), Navi Navaneethan, Tobias Thau, Felix  Jordan, Ruven Lehmann, Adrian Diel, Nils König und Philipp Noldin.