Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
19.11.2017 | 0:02

Nächstes Spiel

 vs.
So. 19.11.2017 - 17.00 Uhr
SKV - SG BBM Bietigheim 2
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Vorschau SKV-News

Spiele & Ergebnisse

News

SKV Oberstenfeld reist zur SG Ludwigsburg-Eglosheim

30.10.2009 11:08 Alter: 8 Jahre
Kategorie: Hauptverein, Männer 1

Von: kora

Zum nächsten Auswärtsspiel der Landesligasaison 2009/2010 tritt die I. Herrenmannschaft des SKV Oberstenfeld beim Team der SG Ludwigsburg-Eglosheim an. Anpfiff der Begegnung ist am Samstag, 31.10.2009 um 20:00 Uhr in der Hermann-Batz-Halle in Ludwigsburg-Eglosheim.

Man hätte verlustpunktfrei nach Ludwigsburg reisen können, doch nach der überraschenden Niederlage zu Hause gegen den TV Oppenweiler, fährt man wohl mit dem Bewusstsein in die Hermann-Batz-Halle, dass diese Saison eben kein Selbstläufer ist. Zwar dürfte man gegen die SG trotz allem die Favoritenrolle innehaben, aber man hat gesehen zu was Mannschaften fähig sind wenn sie nur wollen.

Oppenweiler hat dies vorgemacht, und die Eglosheimer hoffen nun sicher ebenso auf einen Ausrutscher der Bottwartäler. Auch könnte für die Gastgeber ein Vorteil sein, dass die Grün-Weißen am Donnerstag zuvor noch das schwere HVW-Pokalspiel gegen den TSV Weinsberg bestreiten mussten. Dies wird Kraft kosten und man hat dann eben nur zwei Tage um wieder auf zu tanken. Die SG ist selbst auch noch im Pokal vertreten, allerdings traten die Akteure von Trainer Michael Knautz schon am Dienstag beim TSV Bartenbach an. Also hatten die SG-Spieler etwas mehr Zeit sich zu regenerieren und das könnte zum Ende hin ein Vorteil für die Gastgeber sein.

Für die SKV Mannschaft kann es am Samstag nur eines heißen und zwar „Wiedergutmachung“. Man präsentierte den Fans in den letzten zwanzig Minuten Handballmagerkost und die hoffen nun natürlich auf eine Reaktion ihres Teams. Wer die einzelnen Akteure des SKV Teams kennt und sich bei diesen umhört, der spürt, dass die Spieler sehr genau wissen was sie da abgeliefert haben. Und irgendwie spürt man auch, dass sie das nicht auf die leichte Schulter nehmen, sondern auch gegen die SG wieder alles geben werden.

Der Frust in der SKV-Mannschaft nach dem Match gegen den TVO war groß, nun hofft die Fangemeinde der Grün-Weißen darauf, dass die SKV-Jungs aus dieser Niederlage auch etwas mitnehmen. Und zwar die Erkenntnis, dass nur über den kompromisslosen Einsatz und eine geschlossene Mannschaftsleistung, der Erfolg zu ereichen ist. Die Fans stehen hinter Ihrem Team und werden sie auch sicher in Eglosheim wieder zahlreich und lautstark unterstützen.

Die Favoritenrolle dürfte klar sein, doch die Liga hat durch den Erfolg von Oppenweiler in Oberstenfeld aufgehorcht und die anderen Mannschaften wissen nun dass man auch verwundbar ist. Dies macht die so genannten schwächer besetzten Teams der Liga noch gefährlicher und drängt die Grün-Weißen in die Situation noch konzentrierter zu Werke zu gehen.