Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
23.11.2017 | 8:47

Nächstes Spiel

 vs.
So. 15.12.2017 - 20.30 Uhr
SKV - SV Fellbach
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

SKV Oberstenfeld zum nächsten Spitzenspiel bei der SG Degmarn/Oedheim

19.11.2009 09:28 Alter: 8 Jahre
Kategorie: Hauptverein, Männer 1

Von: scal

Das zweite Spitzenspiel in Folge steht am kommenden Wochenende für die 1. Män-nermannschaft des SKV Oberstenfeld an, denn die Fischer-Truppe muss zum Tabellenzweiten SG Degmarn/Oedheim reisen. Anpfiff der Begegnung ist am Sonntag, 22.11.2009 um 17:00 Uhr in der Sporthalle in Oedheim.

Nach dem so wichtigen Sieg im direkten Duell zweier Aufstiegsfavoriten letzte Woche gegen Neckarsulm, steht nun der nächste Prüfstein der Mission „Aufstieg“ auf dem Programm. Der Tabellenzweite SG Degmarn/Oedheim (12:4 Punkte) empfängt den Tabellenersten SKV Oberstenfeld (14:2) und kann mit einem Sieg die Tabellenführung zurück erobern. Bis zum letzten Wochenende waren beide Mannschaften in der Tabelle auf Augenhöhe, aber die SG patzte vergangenen Sonntag bei der SG LB-Eglosheim und ist nun 2 Punkte hinter den Bottwartälern platziert. 

Mit der SG Degmarn wartet eine relativ junge Mannschaft, die mit schnellem und dynamischem Handball aufwartet. Zudem haben die Gastgeber mit Rückraum-Shooter Max Odenwald den mit Abstand stärksten Werfer der Landesliga in ihren Reihen. Seine Torausbeute bewegt sich derzeit zwischen 12 und 21(!) Toren pro Spiel und somit ist er maßgeblich am Höhenflug der SG beteiligt. Diesen Mann gilt es für die Grün-Weißen in den Griff zu bekommen. Wie das am besten zu schaffen ist, dafür wird sich SKV-Trainer Rolf Fischer schon seine Gedanken gemacht haben. Vernachlässigen darf man dabei aber nicht die Abwehrarbeit auf den anderen Positionen, die ebenfalls gut besetzt sind.

Generell gilt es für den SKV Oberstenfeld sich auf seine Stärken zu konzentrieren, die in einer stabilen Abwehrarbeit und konzentrierten Angriffsleistung liegen. Die Grün-Weißen müssen versuchen dem Gastgeber ihr Spiel aufzudrücken und nicht anders herum. Mit zwei wichtigen Erfolgen nacheinander im Rücken geht der SKV mit gesundem Selbstbewusstsein in diese Partie der Tabellennachbarn und will seine Auswärtsserie fortführen. Die SG ist zum Siegen verdammt, um nicht weiter an Boden zu verlieren und wird daher hoch motiviert in dieses so wichtige Heimspiel gehen. Es wird sicher wieder ein sehr kampfbetontes Spiel werden, aber dass unsere Jungs kämpfen können, haben sie vergangene Woche bereits bewiesen.

Ob der SKV Oberstenfeld am Wochenende aus dem Vollen schöpfen kann ist noch mehr als fraglich. Der bereits gegen Neckarsulm fehlende Kreisläufer Michael Trefz laboriert weiterhin an einer Fußverletzung. Am Sonntag verletzte sich zudem noch Abwehrspezialist Torsten Kledzinski am Rücken, könnte also ebenfalls ausfallen. Auch wenn sich die Ausfälle bestätigen sollten will der SKV bei der SG Degmarn/Oedheim unbedingt die nächsten Punkte einfahren. Die Fans dürfen sich also auf ein tolles und spannendes Spitzenspiel freuen und die 1. Mannschaft würde sich sehr über ein paar mitreisende Fans sehr freuen.
(scal)

 

 

Ergebnisse vom vergangenen Wochenende:
So. 15.11.09  SKV I – Neckarsulmer SU                     29:28
So. 15.11.09  SKV II – TV Pflugfelden                        20:36
So. 15.11.09  SKV III – HSG Neckar FBH 3                  34:22
So. 15.11.09  SKV Frauen – TV Pflugfelden 3             24:24

 

Die kommenden Begegnungen der SKV-Teams
Sa. 21.11.09  20.00  GSV Hemmingen - SKV II
So. 22.11.09  17.00  SG Degmarn/Oedheim - SKV I
So. 22.11.09  18.00  HSG Neckar FBH - SKV Frauen