Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
18.11.2017 | 7:25

Nächstes Spiel

 vs.
So. 19.11.2017 - 17.00 Uhr
SKV - SG BBM Bietigheim 2
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Vorschau SKV-News

Spiele & Ergebnisse

News

SKV verliert Spiel und Tabellenführung

22.11.2009 22:03 Alter: 8 Jahre
Kategorie: Hauptverein, Männer 1

Von: scal

Das bisherige Prunkstück des SKV Oberstenfeld, die Defensive, erlebte beim Mitkonkurrenten SG Degmarn/Oedheim ihr blaues Wunder und fängt sich 36 Tore ein. Hinzu kam eine mehr als dürftige Angriffsleistung, sodass man verdientermaßen mit 36:28 Toren den Gastgebern die Punkte lassen musste.

Der SKV Oberstenfeld verschlief die Anfangsphase des Spitzenspiels komplett und als die Zuschauer nach 8 Minuten auf die Anzeigetafel schauten, mussten diese sich die Augen reiben. Denn mit 7:0 Toren lagen die Bottwartäler zurück, was vor allem an vielen individuellen Fehlern und Schläfrigkeiten im Abwehrverband lag. Nach einer Auszeit durch Rolf Fischer sollte alles anders und die Mannschaft neu eingestellt werden. Zwar trafen die Grün-Weißen danach immerhin ins gegnerische Tor, aber an der Abwehrschwäche änderte sich zunächst nichts. So konnten die Gastgeber den Vorsprung jederzeit verwalten und mit 19:13 in die Pause gehen.

Nach der Pause änderte sich erstmal wenig an der Ausgangssituation, nach eigenen Toren folgte immer wieder der Rückschlag in der Defensive. Dann musste der SKV bereits in der 32. Minute die rote Karte für Abwehrchef Max Trampusch verkraften, die er nach dritter Hinausstellung von den oft unglücklich agierenden Unparteiischen bekommen hatte. Dennoch kamen die Bottwartäler beim 20:16 erstmals wieder auf 4 Tore heran, verspielte allerdings 4mal hintereinander die Chance weiter zu verkürzen. So konnten die Gastgeber einen sicheren 36:28-Sieg nach Hause schaukeln und übernehmen damit, punktgleich mit dem SKV die Tabellenspitze. Aufgrund des direkten Vergleiches finden sich die Grün-Weißen nun nur noch auf dem zweiten Tabellenplatz wieder.

Neben 2 Punkten verloren die SKVler zudem noch Torhüter Craig Smith, der nach einem Zusammenprall mit einem Gegenspieler verletzt liegen blieb. Es scheint das Sprunggelenk zu sein, das in Mitleidenschaft gezogen wurde. Zu hoffen bleibt nur noch, dass die Verletzung nicht allzu schlimm ausfällt und er dem Team bald wieder zur Verfügung stehen kann. Nun gilt es diese bittere Niederlage zu verarbeiten und sich auf das bevorstehende Derby gegen die HG Steinheim/Kleinbottwar vorzubereiten.
(scal)

 

Es spielten:

SG Degmarn/Oedheim: Walz (TW), Josefs (TW); Franke (8), Landes (3), Bertsch, Sander (4), Schmautz (1), Remmlinger (1), Mosthardt (2), Odenwald (9/1), Hess, Gärtner (5), Voigt (2), Gauch.
Trainer: Jürgen Volz

SKV Oberstenfeld: Busse (TW), Smith (TW); Kledzinski, Trampusch (2), Brosi (1), Schmid (1), Dutenstädter (2), Deiko (8), Koch (4/2), Kruschhausen (1), Maier (6/2), Weiberle (1), Trefz.
Trainer: Rolf Fischer

Strafwürfe: 2/3 : 4/5

Strafminuten:  8 : 22

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterBilder zum Spiel

Disqualifikationen: - : Trampusch (31.Min nach dritter Hinausstellung)

Spielverlauf: 7:0, 9:3, 12:7, 15:10, 16:12, 18:12, 19:13 / 22:15, 25:18, 28:22, 30:26, 32:26, 35:27 und 36:28.