Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
22.11.2017 | 15:41

Nächstes Spiel

 vs.
So. 15.12.2017 - 20.30 Uhr
SKV - SV Fellbach
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

SKV Youngsters erobern Tabellenspitze

27.10.2010 12:40 Alter: 7 Jahre
Kategorie: Männliche B-Jugend

 

SKV Youngsters erobern Tabellenspitze durch 26:39 Auswärtssieg beim Tabllenletzten SV LB-Ossweil. Mit einem nie gefährdeten Auswärtserfolg bei der SV LB- Ossweil setzen die Grün-Weißen ihre Siegesserie fort und können in der nun anstehenden dreiwöchigen Spielpause, die Blessuren aus den vergangenen Spielen auskurieren.

Der SKV kam guts ins Spiel und konnte seine Angriffe zumeist erfolgreich abschließen. Über 2:8 und 7:14 schossen sich die Oberstenfelder in Front und ließen keinen Zweifel daran, wer dieses Spiel als Sieger verlassen würde. Dennoch war schon zum Ende der ersten Halbzeit zu erkennen, daß die Jungs mit der linken Ossweiler Angriffsseite ihre Probleme hatten. Auch personelle Umstellungen in der Abwehr brachten keine Abhilfe. So blieb das junge Ossweiler Team, die auch drei Spieler aus Ihrer C Jugend einsetzten, dran und ärgerten die Oberstenfelder immer wieder mit Toren aus eins gegen eins Situationen. Beim 13:18 Halbzeitstand war noch lange nichts entschieden.

Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit änderte sich am Spielverlauf wenig. Der SKV traf zwar im Angriff nach Belieben, kassierte aber postwendend in der Abwehr immer wieder unnötige Gegentore.  Angetrieben von Mannschaftskapitän Adrian Gscheidle bauten die Bottwartäler dann Ihren 6- 7 Tore Vorsprung mitte der zweiten Halbzeit aus und bekamen zum Ende der Partie nun auch endlich Ihre Abwehr in den Griff, was auch am starken Keeper Simon Zastrow lag, der mit vielen Glanzparaden, auch das schnelle Spiel nach vorne einleitete. So sprang am Ende ein deutlicher 26:39 Auswärtserfolg heraus ,der aber auch die Defizite in der Oberstenfelder Abwehr nicht übersehen ließ. Zum Glück haben die Oberstenfelder nun drei Wochen Zeit, Ihre Abwehrarbeit zu verbessern, denn dann erwarten die Oberstenfelder den Tabellendritten TV Oppenweiler, gegen den die Spiele bereits in der Quali äußerst eng waren. Spielbeginn ist am 14.11. um 13:00 Uhr in der heimischen Sporthalle in den Bäderwiesen.

Der SKV spielte mit: Simon Zastrow (Tor), Kristian Tanev 1, Fabian Kuhn 3, AAdrian Gscheidle 8/1, Felix Jordan 10/1, Güngör Cakar 3, Tim Salvo 1, Felix Zink 8/3, Julian Tudisko 3, Julian Weresch 2