Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
22.11.2017 | 14:02

Nächstes Spiel

 vs.
So. 15.12.2017 - 20.30 Uhr
SKV - SV Fellbach
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

Schweres Auswärtsspiel für den SKV Oberstenfeld

17.02.2011 17:03 Alter: 7 Jahre
Kategorie: Hauptverein, Männer 1

Von: scal

Aus den letzten beiden Wochen stehen für den SKV zwei Niederlagen gegen Gegner aus der hinteren Tabellenregion zu Buche. Der Abstand zum rettenden Ufer beträgt nunmehr 4 Punkte und die nächsten Wochen haben es in sich, denn es treffen nur Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel auf den SKV. Das erste Auswärtsspiel bestreitet man beim TSB Schwäbisch Gmünd. Spielbeginn ist am Samstag, den 19.02. um 19.30 Uhr in der Große Sporthalle in Schwäbisch Gmünd.

Der Tabellenfünfte der Württembergliga/Nord hat am vergangenen Spieltag eine überraschende Niederlage gegen den TV Flein hinnehmen müssen und ist daher ebenso in der Pflicht zu siegen wie die Grün-Weißen. Ansonsten würden die Gmünder Gefahr laufen, den Anschluss an die Aufstiegsplätze komplett zu verlieren. Es ist also ein Spiel in dem es für beide Mannschaften um sehr viel geht, was die Vorzeichen für die Oberstenfelder nicht unbedingt verbessert. Zudem muss SKV-Trainer Marc Grams auch weiterhin auf die verletzten Sven Bütner und Christoph Knak verzichten, die beide frühestens in 2 Wochen wieder einsatzbereit sind. Dennoch wird die Mannschaft auch in diesem Spiel versuchen die positiven Fortschritte der letzten Wochen fortzusetzen, um wieder einen Schritt in die richtige Richtung zu gehen. Aussetzer wie gegen Schwaikheim und in Lauter will sich das Team nicht mehr erlauben, sondern auch beim klaren Favoriten TSB Schwäbisch Gmünd einen guten Eindruck hinterlassen. Um etwas Zählbares mit nach Hause zu bringen, müsste wohl schon alles funktionieren, aber ärgern will man den TSB zumindest. Beim Heimspiel gelang dies den SKVlern noch recht gut, konnte sich Schwäbisch Gmünd doch erst gegen Ende absetzen. Ähnliches wollen die Bottwartäler auch bei diesem Auswärtsspiel erreichen, so dass die positive Tendenz fortgesetzt werden kann. (scal)