Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
20.11.2017 | 2:54

Nächstes Spiel

 vs.
So. 19.11.2017 - 17.00 Uhr
SKV - SG BBM Bietigheim 2
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Vorschau SKV-News

Spiele & Ergebnisse

News

SKV Oberstenfeld beim schweren Heimspiel in der Pflicht

24.02.2011 08:58 Alter: 7 Jahre
Kategorie: Hauptverein, Männer 1

Von: scal

Der SKV Oberstenfeld hat im letzten Spiel beim Tabellenvierten TSB Schwäbisch Gmünd eine ordentliche Leistung gezeigt und am Ende leider knapp verloren. Für den kommenden Gegner SV Remshalden ist aber nochmals eine Leistungssteigerung nötig, um zuhause mal wieder punkten zu können. Spielbeginn ist am Sonntag, den 27.02. um 17.00 Uhr in der Sporthalle Bäderwiesen in Oberstenfeld.

Dennoch ist das Team von Marc Grams gegen den Tabellendritten in der Pflicht, denn nach dem überraschenden Sieg der SG Lauter beim Tabellenführer Weinsberg und Punktgewinnen diverser Kontrahenten im Abstiegskampf ist der SKV zum punkten verdammt, um nicht frühzeitig die Segel zu streichen. Immer nur gut spielen und kämpfen, aber dennoch verlieren, bringt die Mannschaft eben leider auch nicht voran. Nun muss auch mal einer der vorderen bezwungen werden, sonst wird es nahezu unmöglich, die Klasse zu halten. Beim TSB Schwäbisch Gmünd war man schon nahe dran an einem Überraschungserfolg, verlor allerdings in der Schlussphase die nötige Ruhe und Übersicht. Dies soll gegen den SV Remshalden besser werden, hat man nicht ohnehin gegen den SV noch etwas gut zu machen. Im Hinspiel ließen die Bottwartäler sich in der ersten Hälfte nahezu abschlachten und konnten in Halbzeit zwei nur noch Ergebniskosmetik betreiben. Dies soll gegen die offensiv und aggressiv deckenden Remshaldenern nun anders werden. Es ist wichtig, möglichst wenige Fehler zu machen, denn diese bestrafen die Gäste postwendend. Das Spiel des SVR ist auf solche einfachen Tore ausgelegt, im stehenden Angriff haben sie eher Probleme zum Torerfolg zu kommen. Für die Grün-Weißen bedeutet das, viel bewegen, viel ohne Ball arbeiten und riskante Anspiele vermeiden. Hinzu kommt das kämpferische Element, das den Mannen des SKV ohnehin nicht abzustreiten ist. Wir werden sehen was die Oberstenfelder gegen den starken Tabellendritten zu leisten im Stande ist. (scal)