Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
24.11.2017 | 6:36

Nächstes Spiel

 vs.
So. 15.12.2017 - 20.30 Uhr
SKV - SV Fellbach
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

SKV AJugend startet erfolgreich in die Saisonvorbereitung bei Vorbereitungsturnieren in Wangen und Oppenweiler

27.07.2011 08:19 Alter: 6 Jahre
Kategorie: Männliche A-Jugend

Von: sauw

Der SKV Nachwuchs hat mittlerweile mit der Saisonvorbereitung auf die kommende Bezirksligarunde begonnen, und  sich bei Turnierbesuchen in Wangen auf dem Allgäucup und den Sporttagen des TV Oppenweiler mehr als achtbar geschlagen.

Beim Allgäucup in Wangen konnten sich die GrünWeißen bei strahlendem Sommerwetter unter anderem auch mit Mannschaften der Würrtembergliga messen, und erreichten einen beachtlichen zweiten Gruppenplatz, hinter den hoch ambitionierten Kirchheim/Teck`lern die später auch  Turniersieger wurden.
Dieses  Vorrundenergebnis sicherte den Einzug ins Viertelfinale bei dem der TV Weingarten (Württembergliga) dann allerdings mit 13:7 die Oberhand behielt.
Beim Turnier des TV Oppenweiler schafften es die Salvo/Widmann Schützlinge dann sogar bis ins Finale. In den Gruppenspielen wurde Platz eins belegt und so trafen die Bottwartäler  im Halbfinale auf die Hausherren des TV Oppenweiler. Mit einem nie gefährdeten 13:8 Sieg zog der SKV ins Endspiel ein und traf dort auf Württembergligist SV Salamander Kornwestheim.die den Bundelligisten SG Bietigheim-Bissingen im Halbfinale schlugen.
Beide Mannschaften waren konditionell bereits sichtlich ausgepowered , und so gewannen die "Lurchies" am Ende knapp mit 14:12.  Ausschlaggebend für den Sieg war in diesem Spiel die individuelle Stärke der Kornwestheimer Einzelspieler und nicht die spielerische Klasse des klassenhöheren Kontrahenten. Hierbei haben sich die beiden Mannschaften neutralisiert.
Bis zum Höhepunkt der Saisonvorbereitung, dem abschließenden Trainingslager an der Landessportschule in Albstadt Anfang Septemper, also kurz vor Rundenstart, stehen weitere intensive Trainingseinheiten auf dem Programm und zusätzliche Trainingsspiele, in denen dann neue Spielhandlungen getestet  werden können.

Die 93ger Jahrgänge trainieren parallel auch noch bei den aktiven Herrenmannschaften mit, so daß das Hauptaugenmerk von Trainer Uwe Salvo auf der Weiterentwicklung der 94ger Jahrgänge liegt. Hierbei werden auch die 95ger Jahrgänge der B Jugend frühzeitig integriert.

Der SKV spielte mit: Moritz Kori , Simon Zastrow (beide Tor) Tobias Selcho, Ruven Lehmann, Max Knoefel, Felix Zink, Felix Jordan, Fabian Kuhn, Tim Salvo, Julian Weresch, Nils König, Güngör Cakar
Verletzt fehlten: Adrian Gscheidle, Navi Navaneethan, Julian Tudisco, Philipp Noldin und Adrian Diel