Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
21.11.2017 | 22:25

Nächstes Spiel

 vs.
So. 15.12.2017 - 20.30 Uhr
SKV - SV Fellbach
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

Männliche C-Jugend auf Sparflamme zum Sieg

28.01.2014 09:51 Alter: 4 Jahre
Kategorie: Männliche C-Jugend

 

Am Sonntag, 26.01.2014 startet die männliche C-Jugend ins Handballjahr 2014. Als ungeschlagener Tabellenführer traf am auf das Tabellenschlusslicht den SG Weissach i. Tal. Beim Warmmachen zeigte sich das die Gäste in Unterzahl angereist waren, daher war die Fragen: Spielt man auch in Unterzahl oder mit voller Besetzung? Man trat mit voller Besetzung an, da das Trainerduo Deseife/Weresch auf alle Spieler zurückgreifen konnte.

Die Abwehr stellte sich sehr offensiv auf und konnte daher häufig Bälle abfangen und in einfache Tempogegenstoßtore umsetzen. Nach der Hälfte der ersten Halbzeit nahmen die Trainer eine Auszeit und wechselten das komplette Team aus. Lediglich Lukas durfte in seinem Tor bleiben. Ihm war heute sicherlich etwas langweilig zwischen den Pfosten. Die Zuschauer in der Bäderwiesenhalle sahen schöne Zusammenspiele und wie der besser postierte Mitspieler gesucht wurde, um zum Torerfolg zu kommen. Beim Stand von 19:4 waren die Gäste zunächst erlöst.

Im 2. Durchgang wurde an die Leistung der ersten 25 Minuten nahtlos angeknüpft und auch verschiedenes ausprobiert. Das Abwehrsystem wurde umgebaut und man agierte in der Defensive mit 5 Spielern während sich ein Grün-Weißer an der Mittelinie platzierte um einen langen Ball zum Tempogegenstoß zu erhalten. So konnte sich jeder SKVler in die Torschützenliste eintragen und man ohne große Mühe mit 35:8.

Am kommenden Wochenende treffen nun im Derby der SKV Oberstenfeld auf die SG Bottwartal. Was an sich schon an Brisanz bietet, aber es trifft auch der Tabellenführer auf seinen direkten Verfolger.

Am Zeitnehmertisch war Gerd Friedrich im Einsatz vielen Dank hierfür.

Es spielten: Lukas (TW), Björn (3), Tobias (3), Tim (3), Nils (3), Kevin K. (2), Kevin Z. (5), Pascal (2), Jakob (2), Kai (6), Dusan (4), Niklas (1/1), Yasin (2).

Trainer: Valentin Deseife und Julian Weresch