Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
24.11.2017 | 8:30

Nächstes Spiel

 vs.
So. 15.12.2017 - 20.30 Uhr
SKV - SV Fellbach
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

männliche C-Jugend fährt nächsten Sieg ein

02.10.2014 06:29 Alter: 3 Jahre
Kategorie: Männliche C-Jugend

 

Die jungen Wilden der männlichen C-Jugend haben auch ihr zweites Spiel in der Fremde gegen HC Backnang/Oppenweiler mit 20:16 gewonnen. Dabei erlaubten sich die HABO mehr als 10 hochkarätige Chancen zu vergeben

Umkämpfter Spielbeginn

Die neue Spielgemeinschaft aus Oppenweiler und Backnang zeigte gleich zu Beginn der Partie, dass sie in eigener Halle kämpferisch mithalten wollte. Dagegen benötigten die Handballer der HABO noch einige Zeit, um in Fahrt zu kommen. Bis zum 4:4 konnte sich keine der beiden Mannschaften absetzen. Mitte der ersten Halbzeit verstärkte die HABO ihre Abwehrarbeit und ging verdient mit einer 9:5 Toren-Führung in die Halbzeit.

 

Kein Torfestival

Die HABO hatte sich für den zweiten Abschnitt vor allen Dingen eine bessere Torausbeute vorgenommen. Bis zum 17:10 passt diese Vorgabe. Doch dann wurde gegen den gut halten Torwart des Gegner wieder reihenweise beste Torchancen ausgelassen. „Das Tempo und Einsatz im Spiel haben gepasst. Auch wurde immer wieder der freie Mann im Angriff gefunden, allerdings muss die Torausbeute im Abschluss eine höhere sein“, führte Trainer Jürgen Buck aus.

 

Aufstellung

Es spielten: Im Tor: Max Wien. Lukas Ulmer. Im Feld: Timm Buck (1), Lars Eisele, Tim Gröninger (1), Ryan Kollat (5), Pascal Kraft, Nick Mildenberger (4), Julian Sandrin (2), Maximilian Schädlich (2), Finn Stewen (4/1), Kevin Zwicker (1). Es fehlten: Levin Rill (verletzt), Alexander König

Auf der Bank: Jürgen Buck