Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
22.11.2017 | 0:16

Nächstes Spiel

 vs.
So. 15.12.2017 - 20.30 Uhr
SKV - SV Fellbach
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

HABO vs. SG Bietigheim II 31:16 - Eingangstür nicht gefunden

22.10.2014 09:26 Alter: 3 Jahre
Kategorie: Männliche C-Jugend

Von: Jürgen Buck

18.10.2014. In der Viadukthalle, die ehemaligen Spielstätte der 2. Bundeliga der SG Bietigheim, gewinnt die mC1 der HABO souverän mit 31:16 Toren und festig den ersten Tabellenplatz mit 12:0 Punkten.

Die HABO ließ zu Beginn der Partie ihr Engagement vermissen. Eine statische Angriffsleistung und nicht bewegliche Abwehrleistung, erlaubten den Gastgeber aus Bietigheim in der ersten Halbzeit das Ergebnis moderat mit 12:8 Toren für die HABO zu gestalten.

Motor gezündet

Erst zu Beginn der 2. Halbzeit zündete der Motor der HABO. Das Ergebnis wurde auf 20:11 Toren hochgeschraubt, wenn gleich nicht die beste Leistung der HABO an diesem Tag gezeigt wurde. Die Flügelzange Maximilian Schädlich auf Linksaußen und Lars Eisele auf Rechtsaußen steuerten insgesamt 9 Toren bei. „Mir ist wichtig, dass die Jungs schneller die Eingangstür zu einem Spiel finden. In der nächsten Quali in 2015 haben wir wieder verkürzte Spielzeiten von 20 Minuten. Darauf trainieren wir bereits heute. Viel entscheidet sich im Kopf. Die Jungs müssen in diesem Bereich noch dazulernen“, erklärt Trainer Jürgen Buck. Besser machen können die Jungs das bereits nächster Woche Das nächste Spitzenspiel ist am 26.10., um 09.45 Uhr, auswärts in Beninngen gegen die HSG Neckar.

Aufstellung

Es spielten: Im Tor: Max Wien. Lukas Ulmer. Im Feld: Timm Buck (1) Lars Eisele (5), Tim Gröninger (1), Ryan Kollat (4), Pascal Kraft (1), Nick Mildenberger, Levin Rill (3), Julian Sandrin (4), Maximilian Schädlich (4), Finn Stewen (3), Kevin Zwicker (5). Auf der Bank: Jürgen Buck