Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
22.11.2017 | 13:59

Nächstes Spiel

 vs.
So. 15.12.2017 - 20.30 Uhr
SKV - SV Fellbach
Sporthalle Bäderwiesen


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

SKV verschenkt 4-Tore-Führung und verliert zum Rückrundenauftakt in Altensteig

11.01.2015 11:41 Alter: 3 Jahre
Kategorie: Hauptverein, Männer 1

Von: hepa

Einen Fehlstart ins neue Handballjahr produzierte der SKV Oberstenfeld. Beim TSV Altensteig unterlagen die Grün-Weißen zu Beginn der Rückrunde in der Württembergliga mit 31:36. Vor allem in der Abwehr klafften deutliche Lücken. Altensteig glückten zu viele einfache Tore.

M. Koch mit 11 Treffern bester Schütze

Die Zuschauer sahen ein abwechslungsreiches Spiel, bei dem die Führung zunächst ständig wechselte. Gegen Ende des ersten Durchgangs konnte sich der SKV dank der Treffsicherheit von Manuel Koch etwas absetzen und lag zur Pause mit 17:15 vorn.

Nach dem Wechsel baute Oberstenfeld die Führung auf 21:17 aus, schien auf einem guten Weg zum angestrebten Auswärtssieg.Zwischen der 34. und 42. Minute leistete sich der SKV aber einen Blackout. Die Gastgeber erzielten sieben Tore in Folge, drehten die Partie.

Erst nach dem 24:21 fand Oberstenfeld wieder ins Spiel. Die Grün-Weißen kämpften sich auf 26:25 heran, hatten auch beim 31:29 nach 55 Minuten noch alle Chancen auf einen Punktgewinn. Dies verhinderte eine in der Schlussphase einseitige Schiedsrichterleistung. Jede Entscheidung richtete sich gegen den SKV, der auch zwei Spieler wegen Zeitstrafen verlor. Altensteig nutzte die Geschenke und erhöhte bis zum Abpfiff auf 36:31.

SKV: Uhl, Heidecker - Cakar (3), Deiko, Eitel (n.e.), Goller (2), Kaviklioglu, F. Koch (4), M. Koch (11/4), Nandelstaedt (6), Sauerland (3), Schmid (1), Selcho (1) u. Trampusch.

Siebenmeter: 2/2:4/4

Zeitstrafen: 4:6

Spielfilm: 2:0, 2:3, 3:3, 3:4, 4:4, 4:5, 6:5, 6:7, 8:7, 8:9, 10:9, 10:10, 11:10, 11:13, 13:13, 13:15, 14:15, 14:17, 15:17, 15:18 u. 16:18 (HZ). 16:20, 17:20, 17:21, 24:21, 24:23, 25:23, 25:24, 26:24, 26:25, 29:25, 29:27, 31:27, 31:29, 32:29, 32:30, 36:30 u. 36:31.

Schiedsrichter: Edmund Krieg (TV Mögglingen)/Lars Stief (TSV Bartenbach)