Sie sind hier: Home > News
DeutschEnglishFrancais
24.11.2017 | 6:32

News

SKV 2 sichert im letzten Spiel den Klassenerhalt

19.04.2016 15:18 Alter: 2 Jahre
Kategorie: Hauptverein, Männer 2

Von: Edgar Gneiding

Am vergangenen Samstag reiste der SKV Oberstenfeld 2 zum punktlosen Tabellenletzten HB Ludwigsburg. Bei einem Sieg wäre der Klassenerhalt gesichert, bei einer Niederlage hätte man auf Schützenhilfe vom TV Großbottwar hoffen müssen.

Der SKV ging allerdings, trotz dünner Personaldecke, hochmotiviert in die Partie und wollte nicht am letzten Spieltag die erste Mannschaft sein, die Ludwigsburg die ersten Punkte abtritt.  Die Anfangsphase gestaltete sich auf beiden Seiten nervös und war geprägt von vielen technischen Fehlern. Ludwigsburg ging per Siebenmeter mit 1:0 in Führung. Der SKV blieb davon unbeeindruckt und ging durch Tore von Kavaklioglu und Auracher schnell mit 1:3 in Führung. In der 13. Minute schaffte Ludwigsburg den Ausgleich zum 6:6. Die viel zu passive Abwehr lud Ludwigsburg häufig zu unbedrängten Würfen ein. Durch eine doppelte Überzahl in der Schlussphase der ersten Halbzeit konnte der SKV auf 11:14 erhöhen.

In der zweiten Halbzeit startete der SKV mit einem schönen Treffer vom stark aufspielenden Tim Streicher, der erstmals 60 Minuten im rechten Rückraum auftauchte und seine Sache sowohl in der Abwehr als auch im Angriff sehr gut machte. Nach zwei Treffern von Alexander Gneiding wurde dieser in Manndeckung genommen. Der SKV nutzte den Raum und konnte immer wieder über Deseife und Kavaklioglu zu Toren kommen. Inzwischen hatte sich auch die Abwehr etwas stabilisiert. Ein 5:0-Lauf für den SKV brachte die Vorentscheidung in der 45. Minute (17:25). In der letzten Viertelstunde konnte der SKV den Vorsprung noch auf 9 neun Tore ausbauen und siegte verdient mit 26:35 und konnte damit den Klassenerhalt feiern.

SKV 2: Kori (Tor) – Streicher (4), Auracher M. (1), Feirabend (4/1), Gneiding A. (3), Weiberle, Lucia, Gneiding E. (11/1), Deseife (6), Kavaklioglu (6), Otto.