Sie sind hier: Home > News
DeutschEnglishFrancais
20.11.2017 | 2:59

News

Vorschau Württemberg-Liga Nord: TSV Altensteig zu Gast in Oberstenfeld

18.11.2016 14:12 Alter: 1 Jahre
Kategorie: Hauptverein, Männer 1

Von: noan

Am kommenden Sonntag, 20. November 2016 empfängt der SKV Oberstenfeld den TSV Altensteig. Anwurf der Partie ist um 17 Uhr in der Sporthalle Bäderwiesen.

Nach dem glücklichen 27:26-Sieg gegen die HSG Schönbuch hat der SKV Oberstenfeld 11:7 Punkte auf dem Konto und rangiert, gemeinsam mit der SG Leonberg/Eltingen, auf dem fünften Rang in der Württemberg-Liga Nord. Damit liegt man nur zwei Punkte hinter Spitzenreiter SV Remshalden, hat aber nach hinten auch nur vier Pluspunkte Vorsprung auf den Relegationsabstiegsplatz. Daher dürfen die Grün-Weißen nicht locker lassen und wollen sich vorerst in der oberen Tabellenhälfte festsetzen.

Mit dem TSV Altensteig kommt ein unbequemer Gegner ins Bottwartal, mit dem man schon zu Regionalligazeiten heiße Duelle ausgefochten hatte. Meist hatte das Heimteam das bessere Ende für sich. In der Württemberg-Liga Nord sieht das schon anders aus. Die vergangenen vier Partien gingen allesamt an das Team von Christian Hörner aus Altensteig. Der letzte Sieg des SKV gegen TSV datiert vom 27. Januar 2014. Grund genug für die Walter-Schützlinge diese Bilanz wieder etwas aufzupolieren. Altensteig kommt mit einem knappen 26:25-Heimsieg gegen die Bundesliga-Reserve der SG BBM Bietigheim im Rücken nach Oberstenfeld, so dass man ein Duell auf Augenhöhe erwarten darf.

Bei den Grün-Weißen fehlt weiterhin Neuzugang Michael Weiss, der aufgrund einer Knieverletzung noch bis Januar pausieren muss. Ansonsten hofft SKV-Coach Michael Walter, dass wieder alle Mann an Bord sind.

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterSKV Handball News zum Spiel