Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
18.11.2019 | 19:25

Nächstes Spiel WL Nord:

vs.
So. 17.11.2019 - 17 Uhr
SV Remshalden - SKV

Stegwiesenhalle


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

Viel Sonne und viel Regen beim gemeinsamen Turnierbesuch der SKV-Jugend

03.07.2012 23:21 Alter: 7 Jahre
Kategorie: Handball, Hauptverein, Jugend, Männer 1, Männer 2

Von: scal

Am vergangenen Wochenende war die gesamte SKV-Jugend mal wieder auf Tour und besuchte das Handballturnier beim TV Ettlingenweier südlich von Karlsruhe. Am frühen Samstagmorgen ging es mit Bussen, Kühlwagen, Hängern und Wohnwagen Richtung Baden um pünktlich zu den ersten Spielen vor Ort sein zu können. Den Anfang machte die wA-Jugend des SKV, die gleich mit einem Sieg startete. Am Ende konnte ein zweiter Platz gefeiert werden. Ebenfalls auf Rang 2 landete die männliche B-Jugend, die sich im Finale gegen den TSV Jöhlingen geschlagen geben musste. Die mA-Jugend musste mangels Spieler leider zurückziehen. Auch am Samstag vor Ort waren die erste und zweite Herrenmannschaft des SKV Oberstenfeld. Am späten Samstagnachmittag konnte die Erste dann auch begleitet von begeisterten Zuschauern im Finale im Siebenmeterwerfen gegen den TV Eppelheim den Turniersieg feiern. Abends fand dann noch das gemeinsame Grillen auf dem Zeltplatz statt, denn es galt 72 hungrige (und durstige) Mäuler zu stopfen. Neben Fleisch und Würsten gab es auch wieder die berühmt berüchtigten Banoooone als Nachspeise. Mit der Dunkelheit ging leider auch das bislang so herausragende Wetter und es dauerte nicht mehr lange bis der Himmel über Ettlingenweier viel Wasser bescherte. Gemeinsam wurde der Pavillon (danke an die Familie Schneewolf für das Ausleihen) festgehalten und auch das Unwetter überstanden.

Am dann verregneten Folgetag waren die jüngeren Jugendmannschaften an der Reihe. Hier holte die mD-Jugend in einer starken Konkurrenz den 6. Platz, die männliche E-Jugend konnte sogar ins Halbfinale einziehen und sicherte sich im kleinen Finale dann Platz 3, was mit einer Medaille honoriert wurde. Die weibliche E-Jugend, die allein unter "Männern" mitspielen musste, holte sich im Spiel um Platz 7 dann auch noch den hochverdienten ersten Sieg. Die männliche C-Jugend konnte ihr Turnier wetter- und spielerbedingt leider nicht zu Ende führen. Trotz des Regens kann man von einem gelungenen Turnierwochenende sprechen, an dem viel gelacht, gekämpft und relaxed wurde. Ein Dank auch noch an den Turnierveranstalter, dass wir dort unser alljährliches Turnierwochenende verbringen konnten.

Ein Dank auch an alle Eltern, Betreuer und Gönner, ohne die ein solches Vereinsevent nicht möglich wäre!