Sie sind hier: Handball > News
DeutschEnglishFrancais
15.11.2019 | 17:16

Nächstes Spiel WL Nord:

vs.
So. 17.11.2019 - 17 Uhr
SV Remshalden - SKV

Stegwiesenhalle


Veranstaltungslink

Spiele & Ergebnisse

News

Vorschau: Letztes Auswärtsspiel in Bietigheim & Final Four Bezirkspokal

18.04.2013 17:26 Alter: 7 Jahre
Kategorie: Hauptverein, Männer 1, Männer 2, Männer 3

Von: Andreas Nöst

Am kommenden Wochenende bestreitet der SKV Oberstenfeld sein letztes Auswärtsspiel in der Württembergliga Nord Saison 2012/2013. Das Spiel wurde von Sonntag auf den Freitag Abend vorverlegt, da der SKV Oberstenfeld am kommenden Sonntag mit zwei Teams im Final Four vertreten ist. Spielbeginn ist um 20.30 Uhr in der Sporthalle am Viadukt in Bietigheim.

Seit dem vergangen Wochenende ist nun entgültig klar, dass der SKV Oberstenfeld sein oberstes Saisonziel, den Ligaverbleib in der Württembergliga Nord zu sichern, bereits zwei Spieltage vor Saisonende erreicht hat. Die TSF Ditzingen verlor am vergangenen Sonntag zu hause gegen den SV Remshalden und kann den SKV somit nicht mehr einholen. Ditzingen muss nun hoffen, dass die letzten beiden Saisonspiele gewonnen werden und der SKV am letzten Spieltag zu hause gegen die Bundesliga-Reserve des FrischAuf! Göppingen gewinnt, um noch theoretische Chancen für den Klassenerhalt zu waren. Der direkte Vergleich zu FA Göppingen 2 würde hier für Ditzingen sprechen. Ditzigen liegt aktuell mit vier Punkten Rückstand hinter Göppingen auf dem vorletzten Rang.

Am vergangenen Wochenende hatte der SKV spielfrei und konnte sich so von seiner deutlichen Klatsche im letzten Auswärtsspiel beim Aufstiegsaspiranten TV Flein erholen. Coach Ralf Selcho dürfte nun einen ausgeruhten Kader für die letzten beiden Saisonspiele haben. Mehr als den aktuellen Tabellenplatz elf abzusichern ist für den SKV Oberstenfeld nicht mehr drin, aber man möchte versuchen diese beiden Spiele nochmal erfolgreich zu gestalten. Gleiches gilt für die Bundesliga-Reserve der SG BBM Bietigheim, welches den aktuellen vierten Platz in der Liga absichern möchte. Das Überraschungs-Team der Runde musste sich am vergangenen Wochenende mit einer deutlichen 19:30 Auswärtsniederlag beim TSB Schwäbisch Gmünd verabschieden. Somit können beide Teams am Freitag befreit aufspielen und den Zuschauer hoffentlich nochmals ein schönes Handballspiel in der Sporthalle am Viadukt bieten.

Vorschau: Final Four Bezirkspokal am kommenden Sonntag

Am 21. April 2013 führt der Bezirk Enz/Murr seinen Endspieltag in der neuen Sporthalle in Hemmingen durch. Der SKV Obernstenfeld ist bei den Männern gleich mit zwei Teams vertreten. Da die 1. Mannschaft als Aufsteiger in die Württembergliga noch nicht als Teilnehmer am HVW-Pokal berechtigt war und auch keinen Startplatz mehr im Bezirkspokal erhielt, hat man sich in Oberstenfeld entschlossen "gemischte" Teams aus den drei Herrn-Teams zu bilden. So spielt "Team Jung" beim SKV Oberstenfeld 2 und "Team Alt" beim SKV Oberstenfeld 3. Die Auslosung ergab, dass sich diese beiden Teams gleich im Halbfinale gegenüber stehen. Somit hat der SKV bereits einen Endspielteilnehmer und damit einen zusätzlichen Platz im HVW-Pokal sicher für die Saison 2013/2014.

Im anderen Halbfinale steht unser Nachbar vom TV Großbottwar, der als frischgebackener Meister der Bezirksliga Enz/Murr gegen den Landesligisten TSV Bönnighem antreten wird.

Um 16 Uhr wird das Pokalfinale der Frauen gespielt und um 17:30 Uhr das der Männer. Bei den Männern dürfen dieses Jahr leider wieder nur zwei Mannschaften am HVW-Pokal teilnehmen, daher entfällt das Spiel um Platz 3 bei den Männern.

Spielplan Final4 Frauen u. Männer:

Spielzeit Halbfinale 2x20 Min. (5 Min Pause)
11:00   Frauen 1. HF:   TSV Korntal - SG BBM Bietigheim 3
12:00   Männer 1. HF:   SKV Oberstenfeld 2 -   SKV Oberstenfeld 3
13:00   Frauen 2. HF:   HG Steinh.-Kleinbottwar - TV Großbottwar 2
14:00   Männer 2. HF:  TSV Bönnigheim - TV Großbottwar

15:00   Frauen Pl. 3:    Verlierer Frauen 1. HF - Verlierer Frauen 2. HF

Spielzeit Finale 2x30 Min. (10 Min Pause)
16:00   Frauen Finale:  Sieger Frauen 1. HF - Sieger Frauen 2. HF
17:30   Männer Finale:  Sieger Männer 1. HF - Sieger Männer 2. HF