Sie sind hier: Home > News
DeutschEnglishFrancais
24.10.2019 | 1:11

News

SKV muss sich mit Remis nach 5-Tore-Führung in Bietigheim zufrieden geben

18.09.2019 00:58 Alter: 36 Tage
Kategorie: Hauptverein, Männer 1

Von: Lars Laucke - Marbacher Zeitung

Flügelflitzer Eric Stahl (4 Tore) in Aktion

Mit einem 31:31 (19:17)-Remis bei der SG BBM Bietigheim II endete für die Württembergliga-Handballer des SKV Oberstenfeld das erste Auswärtsspiel der Saison. Das Team von Trainer Michael Walter hat damit nun 3:1 Punkte auf dem Konto, zufrieden ist der Coach mit dem Unentschieden aber nicht – im Gegenteil: „Wir waren einfach nicht gut, haben viele einfache technische Fehler gemacht, Chancen vergeben – und auch ich habe von der Bank Fehler gemacht, was mich brutal ärgert.“

Dabei hatte der SKV es durchaus in der Hand, die Partie für sich zu entscheiden. Zweimal lagen die Gäste mit fünf Toren vorne, zuletzt beim 28:23 elf Minuten vor Schluss. „Wir hatten sogar die Chance, auf sechs Treffer davonzuziehen. Doch stattdessen fangen wir uns einen Konter und bringen den Gegner wieder ins Spiel“, moniert Walter. Und was den SKV-Trainer fast am meisten ärgert: „Wenn Yannick Zieker in der zweiten Halbzeit nicht sieben oder acht freie Würfe pariert, dann verlieren wir das sogar noch. Wir haben in der Abwehr überhaupt nicht richtig hingelangt und hätten durchaus auch 40 Tore kassieren können. Ich bin da draußen schier verzweifelt. Der eine Punkt ist noch das Beste an dieser Partie“, lautet Michael Walters Fazit. (Lars Laucke - Marbacher Zeitung)

SKV Oberstenfeld: Zieker, Schniering – Krautt, Schädlich (1), Goller (3), Pflugfelder (5/2), Cakar (5), Stauch (2/1), L. Eisele, Babjak (2), Stahl (4), Fuhrmann (1), Sauerland (1), H. Eisele (7/2).

Schiedsrichter: Mollenkopf/Mollenkopf (VfL Pfullingen)

SG BBM Bietigheim 2: Reich, Neumann (1) - Urban (8), Stingel (1), Kistermann, Wiederhöft, Ilic (2), Reber (1), Neumann (1), Pech (5), Klatte (1), Bader (5), König (4/1), Vukotic, Prahst (2).

Zeitstrafen: 3:5

7-Meter: 3/2:7/5

5-Minuten-Ticker: 1:2, 5:7, 8:9, 11:13, 14:15, 17:19 (HZ). 17:21, 20:23, 22:25, 23:28, 28:31 u. 31:31.